Finanzierung Bestattungskosten

Hinterbliebene im Trauerfall finanziell entlasten

Die Finanzierung der Bestattungsvorsorge zu Lebzeiten verschafft den Angehörigen später im Trauerfall eine große finanzielle Entlastung. Die Bestattungskosten sind immer individuell und richten sich nach dem Umfang des Auftrags. Sie setzen sich aus den Leistungen unseres Hauses, dem Aufwand weiterer Dienstleister (z. B. Steinmetz, Gärtnerei) sowie den Gebühren für Dokumente (Behörden und Friedhofsamt) zusammen.

Es gibt verschiedene Möglichkeiten der Finanzierung. Mit der Anlage eines Treuhandkontos z. B. über die Deutsche Bestattungsvorsorge Treuhand AG können Sie Ihr Vermögen im Falle einer Pflegebedürftigkeit auch vor dem unberechtigten Zugriff des Staates absichern. Alternativ kann auch eine Sterbegeldversicherung in Betracht gezogen werden.

Sprechen Sie mit Ihrer Familie darüber. Wir beraten Sie kostenlos und unverbindlich. Selbstverständlich berücksichtigen wir dabei Ihre Wünsche und Ihre persönliche Situation.

Deutsche Bestattungsvorsorge Treuhand AG

Deutsche Bestattungsvorsorge Treuhand AG

Kuratorium Deutsche Bestattungskultur GmbH

Kuratorium Deutsche Bestattungskultur GmbH

<1---->